Sie sind hier: Startseite

Veröffentlichung
Offenlegung von Unterlagen zu einem Bebauungsplan- änderungsverfahren in Meiches

»»» Weitere Infos und Downloads

-----------------------------------

Energiesparen und nachhaltige Energien in Lautertal

»»» Informationen

-----------------------------------

Projekt Dorfentwicklung

»»» Weitere Informationen

-----------------------------------

Das Stadtplan Portal ...
»»» Stadtplan.net | Lautertal

-----------------------------------

Immobiliendatenbank der Gemeinde Lautertal

Stellen Sie Ihre Immobilien, Wohnungen oder Bauplätze auf unserer Internetpräsenz zur Verfügung.

»»» Immobilien anbieten
»»» Immobilien anschauen

-----------------------------------


Informationen der Gemeindeverwaltung Lautertal (Vogelsberg)


Freiwillige Helfer und Sachspenden gesucht!


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Die fürchterlichen Kriegsereignisse in der Ukraine ziehen uns seit Kriegsbeginn unaufhörlich in den Bann. Ukrainische Flüchtlinge müssen ihre Heimat im Bangen um ihr Leben Hals über Kopf verlassen. In der Regel werden dabei gerade junge Familien getrennt, da Männern im besten Alter die Möglichkeit zur Flucht verwehrt wird, da sie an der Front für ihr Land kämpfen sollen.

Täglich wächst die Anzahl der bei uns in Deutschland registrierten Kriegsflüchtlinge und auch dem Vogelsbergkreis werden derzeit wöchentlich ca. 60 Personen zugeteilt. Diese werden nach einem Einwohnerschlüssel auf die Kommunen umverteilt. Das hat zur Folge, dass der Gemeinde Lautertal voraussichtlich im Monat ca. 5-6 Personen zugewiesen werden, die zunächst in Notunterkünften aufzunehmen sind.

Der Gemeinde und dem Vogelsbergkreis liegt eine Übersicht über die Meldung von privaten Wohnraumkapazitäten für Geflüchtete vor. Der Vogelsbergkreis wird die Angebote nach und nach besichtigen und bewerten. Falls die privaten Wohnräume für eine Unterbringung geeignet sind, so schließt der Vogelsbergkreis mit der Privatperson einen Mietvertrag ab und die Privatperson erhält eine Mietzahlung.

Anders als bei der letzten Flüchtlingswelle im Jahr 2015 sollen diesmal keine Sporthallen als Notunterkünfte dienen und alle Vogelsberggemeinden wurden von Landrat Görig aufgefordert, über die von den Bürgern bereitgestellten Wohnungen hinaus, Notunterkünfte für kurzfristige, vorübergehende Unterbringungen bereitzustellen. Die angekommenen Flüchtlinge sind mit Betten und Bettwäsche, einem Hygienepaket, Handtüchern auszustatten. Es könnte sein, dass die Notunterkunft auch mit Lebensmitteln beliefert werden muss.

In diesem Zusammenhang sind die Gemeinden aufgefordert worden, einen ehrenamtlichen Helferkreis für die Betreuung aufzubauen.

Es wäre toll, wenn sich Freiwillige finden, die sich hierfür zur Verfügung stellen würden.

Bitte teilen Sie uns telefonisch unter 06643/9610-0 oder per E-Mail inklusive Nennung einer Telefonnummer auf info(at)lautertal-vogelsberg.de mit, ob sie die Flüchtlinge in einer Notunterkunft zeitweise betreuen können/möchten. Außerdem bitten wir Sie, keine Sachspenden im Rathaus abzugeben. Sollten Sie Gegenstände spenden können, so bitten wir Sie, uns zunächst mitzuteilen, was Sie spenden können/möchten. Bei Bedarf würden wir sodann wieder auf Sie zukommen.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Rathaus

Ihr/Euer

Dieter Schäfer
Bürgermeister

 

Die Gemeindeverwaltung hat wie folgt für Sie - nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung - geöffnet.

täglich von 8 - 12 Uhr und mittwochs von 14 - 18 Uhr

Bitte klingeln!

---------------------------------------------------------------


Corona-Regeln


Die aktuell geltenden Corona-Regeln finden Sie auf der Website des Landes Hessen. 

 

 

Willkommen

Bürgermeister Dieter Schäfer
Bürgermeister Dieter Schäfer

Ein herzliches Willkommen auf den Internetseiten der Gemeinde Lautertal.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetangebot. Die Gemeinde Lautertal liegt mit ihren sieben Ortsteilen und rund 2.400 Einwohnern im Naturpark "Hoher Vogelsberg".

Unseren Einwohnerinnen und Einwohnern sowie unseren Gästen bieten wir die Möglichkeit, sich umfassend über sämtliche Angelegenheiten der Gemeinde zu informieren.

Beim Surfen auf unserer Homepage erfahren Sie einiges über unsere Ortsteile, die Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote, den aktuellen Veranstaltungskalender und die vielfältigen Vereinsaktivitäten.

Weiterhin stehen im Bereich "Downloads" Formulare und Vordrucke zum Herunterladen bereit, ebenso können die gemeindlichen Satzungen eingesehen werden.

Diese Informationsmöglichkeiten per Internet runden den vorbildlichen Bürgerservice in unserer Gemeinde Lautertal ab.

Rathaus Lautertal
Rathaus Lautertal

Natürlich stehen wir Ihnen auch persönlich in unserem Rathaus im Ortsteil Hörgenau, Rathausstraße 3, 36369 Lautertal oder unter der Telefonnummer 06643/9610-0 bzw. Telefax 06643/9610-20 sowie unter info(at)Lautertal-Vogelsberg.de zur Verfügung.
 
Wir wollen, dass es Ihnen bei uns gefällt!

Ihr Dieter Schäfer

Bürgermeister der
Gemeinde Lautertal (Vogelsberg)

 

Hier kommen Sie zu den gleichnamigen Gemeinden im Odenwald und in Oberfranken. Lautertal (Odenwald) | Lautertal (Oberfranken).

Aktuelles:

Nachhaltiger Umbau im Blick

Ingenieurbüro stellte Gemeindevertretern kommunales ...

 

„Limo-Baum“ als Anreiz

TV Eichelhain freut sich über 128 Teilnehmer beim Wandertag des ...

 

Verein startet wieder durch

Jahreshauptversammlung des TV Eichelhain / Verein lädt zum ...

 

Veranstaltungen

Pfingstkirmes in Meiches

04. Juni 2022 - 06. Juni 2022 |
 

Bezirksschützenfest

04. Juni 2022 | 16:00
 

Pfingst-Gottesdienst

05. Juni 2022 | 10:00
 

 

Osthessen News Termine